Ordnung in der Werkstatt: 5 Ideen, das Chaos zu beenden

(zuletzt aktualisiert am: 22. Februar 2022)

Links, die mit einem Sternchen (*) am Ende markiert sind, sind Affiliate-Links. Erfahre mehr darüber in unserem Affiliate-Disclaimer.

Um eine gut organisierte, ordentliche und aufgeräumte Werkstatt zu haben, solltest Du alle Möglichkeiten kennen, wie Du Deine Werkzeuge am besten aufbewahren kannst.

In diesem Artikel möchten wir Dir 5 Möglichkeiten zeigen, mit denen Du Ordnung in der Werkstatt schaffst und Deine Werkzeuge funktional und attraktiv aufbewahren kannst.

Warum ist Ordnung in der Werkstatt wichtig?

Eine aufgeräumte Werkstatt ist nicht nur angenehmer zum Arbeiten, sondern auch funktionaler. Wenn alles an seinem Platz ist, kannst Du leichter arbeiten und die benötigten Werkzeuge schnell finden.

Das steigert Deine Produktivität und macht die Arbeit in der Werkstatt um einiges effizienter.

Wie man in der Werkstatt für Ordnung sorgt

Es gibt ein paar grundlegende Prinzipien, die Dir helfen, Ordnung in der Werkstatt zu halten und Deine Werkzeuge ordentlich zu lagern.

Das erste ist, für alles ein System zu haben. Das bedeutet, dass jedes Werkzeug seinen eigenen Platz hat und auf eine bestimmte Weise gelagert wird. So kannst Du die Dinge leicht finden, wenn Du sie brauchst, und die Werkstatt bleibt sauber und organisiert.

Der zweite Grundsatz lautet: Alles hat seinen Platz und alles ist an seinem Platz. Das bedeutet, dass Du Werkzeuge nicht wahllos aufbewahren solltest, sondern dass es für jedes Werkzeug einen bestimmten Platz geben sollte. So findest Du das, was Du brauchst, schnell wieder und die Werkstatt bleibt aufgeräumt.

Das dritte Prinzip ist, dass Du Aufbewahrungslösungen verwendest, die funktional sind und nicht zu viel Platz einnehmen. Es ist wichtig, dass die Aufbewahrungslösungen für Deine Werkzeuge nicht zu groß sind, sonst hast Du bald keinen Platz mehr.

Ordnung in der Werkstatt

Wie kann man Werkzeuge organisieren und aufbewahren?

Es gibt verschiedene Systeme, die Dein Werkzeug ordnen und organisieren. Du kannst zum Beispiel Werkzeugkoffer für kleinere Gegenstände, Lochwandsysteme zur Aufbewahrung und Anordnung, oder einen großen Werkzeugschrank mit Schubladen für größere Geräte verwenden.

Was ist bei der Lagerung von Werkzeugen wichtig?

Für viele ist das eigene Werkzeug heilig. Denn gerade bei größeren Werkzeugsammlungen sprechen wir auch über einen beträchtlichen Geldwert. Damit Dein Werkzeug also lange hält, solltest Du es pflegen und ordentlich verstauen.

Es ist wichtig, bei der Organisation Deines Arbeitsbereichs mehrere Dinge zu beachten:

Sicherheit: Werkzeuge können gefährlich sein. Es ist wichtig, sie so zu lagern, dass Du Dich bei der Arbeit nicht verletzen kannst.

Sauberkeit: wenn Dein Arbeitsplatz aufgeräumt und organisiert ist, kannst Du in einer angenehmen Umgebung arbeiten.

Funktionalität: Das beste System ist dasjenige, das Deine Werkzeuge am leichtesten zugänglich macht und Dir die Arbeit erleichtert.

Was ist für Dich drin?

Die Vorteile eines gut organisierten und aufgeräumten Arbeitsplatzes sind mannigfaltig. Ordnung erhöht nicht nur die Produktivität, sondern schafft auch ein angenehmes Arbeitsumfeld. Neben der Freude über einen aufgeräumten Arbeitsplatz wirkt sich die Ordnung auch direkt auf deinen Gewinn aus.

Es wäre also schade, wenn du dir das nicht zunutze machen und ein funktionales System einführen würdest, um schnell zu finden, was du brauchst, und alles griffbereit zu haben.

Wie lässt sich Werkzeug ordnen und aufbewahren?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Werkzeuge zu organisieren und aufzubewahren, und die Methode, für die du dich entscheidest, hängt von der Größe und der Art der Werkzeuge ab, die du hast. Einige gängige Methoden sind Werkzeugkoffer, Lochwandsysteme und Werkzeugrollcontainer mit Schubladen.

Werkzeugkoffer für die Werkzeugaufbewahrung:

Ein Werkzeugkoffer ist ein Aufbewahrungssystem, das zur Lagerung und Organisation von Werkzeugen verwendet wird. Werkzeugkoffer können aus verschiedenen Materialien hergestellt werden, z. B. aus Kunststoff, Metall oder Holz. Sie haben in der Regel Fächer oder Schlitze, die für bestimmte Werkzeuge wie Schraubendreher, Schraubenschlüssel oder Hämmer vorgesehen sind.

AngebotBestseller Nr. 1
KNIPEX Werkzeugkoffer "Basic" leer 00 21 05 LE, Schwarz
  • Zwei Metall-Kippschlösser und ein dreistelliges Zahlencodeschloss zum sicheren Verschließen des Deckels
  • Beschriftungsfeld mit zwei Aufklebern zur individuellen Kennzeichnung
  • Max. Zuladung: 15 kg
  • 27 Liter Fassungsvermögen
  • Stabiler, ergonomischer Tragegriff
AngebotBestseller Nr. 2
Stanley Werkzeugkiste leer aus Kunststoff 1-70-316 – Werkzeugkoffer mit integrierter Schublade für Kleinteile – Maße: 48.1 x 27.9 x 28.7 cm
  • Geräumig & Stabil: Die 19" Werkzeugbox von Stanley bietet sehr viel Platz & Stauraum für kleine & größere Werkzeuge / Dank des Metallschaniers zwischen Deckel & Korpus ist sie sehr robust & stabil
  • Nie mehr Chaos: Der Werkzeugkoffer besitzt eine integrierte Schublade mit Einsätzen - ideal um Kleinteile zu sortieren / Die Schublade besitzt eine extra Verriegelung - für sicheren Transport
  • Super praktisch: Dank der Aussparung im Deckel können auch Werkstücke auf der Box einfach & schnell bearbeitet werden
  • Alles mit dabei: Mit der entnehmbaren Trage auf der Rückseite - mit über 3/4 Boxlänge - können auch große Werkzeuge einfach aufbewahrt & transportiert werden
  • Lieferumfang: 1x Stanley Werkzeugbox 19 Zoll / Maße: 48.1 x 27.9 x 28.7 cm / 12 Monate Garantie bei sachgerechter Benutzung
AngebotBestseller Nr. 3
KNIPEX 00 21 41 LE Werkzeugkoffer "BIG Twin Move" Werkzeug-Trolley | Rollkoffer leer
  • Im Boden eingelassener Teleskopgriff sowie zwei außen liegende, leicht laufende Skater-Rollen
  • Frei stehend in allen Öffnungslagen durch beidseitig angebrachte, rastende Deckelhalter mit Scharniermechanik, Winkel frei einstellbar
  • Ein- oder beidseitig zu öffnen; Boden und Deckel lassen sich unabhängig voneinander öffnen
  • Beschriftungsfeld mit zwei Aufklebern zur individuellen Kennzeichnung
  • Max. Zuladung: 30 kg

Letzte Aktualisierung am 26.05.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Vor- und Nachteile von Werkzeugkoffern:

  • Deine Werkzeuge sind gut verstaut und leicht zu finden. So musst du nicht lange nach dem richtigen Werkzeug suchen, was dir Zeit und Frustration erspart.
  • Ein Werkzeugkoffer schützt Dein Werkzeug vor Beschädigungen. Die Fächer oder Schlitze in einem Werkzeugkoffer schützen dein Werkzeug vor Kratzern, Beulen und anderen Schäden.
  • Er erleichtert Dir den Transport Deiner Werkzeuge. Ein Werkzeugkoffer lässt sich leicht im Auto transportieren, so dass du dein Werkzeug bequem auf die Baustelle oder an einen anderen Ort bringen kannst.

Eigentlich recht witzig, denn die Vorteile von eben, sind auch die Nachteile von Werkzeugkoffern:

  • Es schwierig sein, das richtige Werkzeug in einem Werkzeugkasten zu finden. Die Fächer oder Schlitze in einem Werkzeugkasten sind meistens recht klein, und wenn du nicht genau weißt, wo das benötigte Werkzeug gelagert ist, kann es schwierig sein, es zu finden.
  • Wenn du deinen Werkzeugkoffer oder -kasten nicht regelmäßig reinigst oder Dein Werkzeug sortierst, kann er schmutzig und unordentlich werden. Das macht es schwierig, das benötigte Werkzeug zu finden und kann außerdem zu Rost oder anderen Schäden führen.
  • Wenn du viele Werkzeuge hast, kann ein Werkzeugkasten recht schnell schwer werden und damit auch schwer zu tragen sein. Das gilt besonders, wenn der Koffer aus Metall oder Holz ist.

Worüber Du vor einem Kauf eines Werkzeugkoffers nachdenken solltest:

Mache Dir Gedanken darüber wie und wo Du Dein Werkzeug benutzt. Wenn Du die meiste Zeit in Deinem eigenen Heim werkelst, würde ich Dir eher zu einer anderen Möglichkeit der Aufbewahrung raten, beispielsweise einer Werkzeuglochwand.

Falls Du jedoch häufig mit Deinem Werkzeug unterwegs bist, macht ein Werkzeugkoffer schon Sinn, denke nur daran, dass dieser recht schnell ziemlich schwer werden kann.

Doch auch hier kannst Du Dir das Leben erleichtern, beispielsweise mit einem Trolley, oder Du kaufst Dir statt eines Werkzeugkoffers gleich einen Werkzeugtrolley.

AngebotBestseller Nr. 1
BGS 2002 | Montagewagen | fahrbar | Werkzeug-Koffer leer / rollende Werkstatt | abschließbar
  • besteht aus drei abnehmbaren Teilen: 1 Box mit Klappdeckel und Tragegriff, 2 Schubladen, 1 Klappfach
  • ideal für z. B. Montagearbeiter, Mechaniker, Elektriker, etc.
  • obere und mittlere Box abnehmbar und mit darunter liegenden Box verriegelbar
  • Tiefe: 320 mm | Breite: 515 mm | Höhe: 720 mm
  • Rollendurchmesser: 125 mm
Bestseller Nr. 2
Werkzeugtrolley, 4-fach 1k.2.2.1 gelb
  • Kunststoff/Metall Trolley 4 Module - 2 x 2 Schubladen - 6 Fächer -gelb
Bestseller Nr. 3
XL Werkzeugtrolley, Werkstattkoffer Set, Werkstattwagen Set ausQ-Brick Serie mit viel Zubehör! B x T x H in cm: 53 x 38 x 98 cm ! Der Mobile Alleskönner - Privat & Gewerbe (Set 1)
  • Modular wählbar Mobiler Werkstattwagen / Werkzeugtrolley von "QBRICK Serie" in Schwarz mit roten Applikationen
  • Rollbares Cart / Plattform für leichtes Fortbewegen / transportieren auch in beladenem Zustand
  • Einzelne Module lassen sich stapeln und können mittels der Clipse seitlich fixiert werden
  • Die verschiedenen Module bieten viel Stauraum für Werkzeuge, Baustoffe oder andere Gegenstände
  • Boxen in Verbindung mit Transportplatfformen bilden ein mobiles Lager mit einer Belastbarkeit bis 100 kg

Letzte Aktualisierung am 26.05.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Lochwandsysteme zur Werkzeugaufbewahrung

Ein Lochwandsystem ist eine Art von Aufbewahrungssystem, das zur Lagerung und Organisation von Werkzeugen verwendet wird.

Es besteht aus Platten, die mit kleinen Löchern versehen sind. So kannst Du die Werkzeuge mit Haken oder Nägeln an den Platten aufhängen.

Die Platten können an der Wand oder auch an einem Schrank befestigt werden.

Bestseller Nr. 1
tectake 403559 Werkzeuglochwand aus Metall, 120 x 60 x 2 cm, dreiteilige Werkzeugwand, erweiterbar, inkl. 25-teiliges Werkzeughalter Set mit Haken und Halterungen, schwarz
  • EFFIZIENTES ORDNUNGSSYSTEM: Verschaffe Dir den vollen Überblick über Deinen Arbeitsbereich mit der großen und vielseitigen Werkzeuglochwand von tectake – finden statt suchen lautet das Motto!
  • EIN BLICK – EIN GRIFF: Durch die vielen Befestigungsmöglichkeiten hat jedes Ding seinen Platz und ist immer in Reichweite.
  • GUT SORTIERT: Das umfangreiche Zubehörset umfasst sowohl einfache Haken als auch komplexe Halterungen für Gabelringschlüssel, Schraubendreher, Hammer und Co.
  • DURCHDACHTE BAUWEISE: Die drei Teile der soliden Stahlkonstruktion lassen sich je nach Platzangebot in Werkstatt, Garage oder Keller flexibel anbringen und zeichnen sich durch große Stabilität sowie hohe Belastbarkeit aus.
  • PRODUKT-DETAILS: Totalmaße (BxTxH): ca. 120 x 2 x 60 cm // Maße je Platte (BxTxH): ca. 40 x 2 x 60 cm // Lochabstand Schlüsselloch: ca. 4,5 cm // Lochabstand Rundloch: ca. 1,5 cm // Belastbarkeit: 4 kg pro Platte.
Bestseller Nr. 2
Werkzeuglochwand aus Metall mit 17tlg. Hakenset, ca. 120 x 60 x 1,5 cm, Werkzeug-wand Loch-wand für Werkstatt, Rot, Panorama24…
  • ✅ WERKZEUGWAND | Hochwertige Metallverarbeitung und Lackbeschichtung, inklusive Accesories für eine stabile Wandbefestigung der Lochbleche
  • ✅ ZUBEHÖR | 17 teiliges Werkzeugbefestigungsset für Schraubendreher, Ringschlüssel, Zangen, Hammer und vieles mehr
  • ✅ VORTEILE | Lochwand-System flexibel erweiterbar für eine beliebige Werkzeugaufbewahrung, Moderne Farben mit Spezieller Beschichtung
  • ✅ EINSATZORTE | Idealer Werkzeughalter geeignet für Keller, Werkstatt, Garage oder Hobbyraum
  • ✅ ABMESSUNGEN | Drei Lochwände von insgesamt ca. (LxHxT) 120 cm x 60 cm x 1,5 cm, Einzel-Lochwand ca. (LxHxT) 40,5 x 57,5 cm x 1,5 cm
Bestseller Nr. 3
Dreiteilige Werkzeuglochwand aus Metall mit 14tlg. Hakenset, ca. 120 x 60 x 1 cm
  • Dreiteilige Eurolochwand | Schlüssellochung von insgesamt ca. 120 cm Länge, Maß Einzel-Lochwand ca. L 40 x H 60 cm
  • 14 teiliges Hakensortiment für Schraubendreher, Bohrer, Zangen, Ringschlüssel, Hammer usw.
  • Farbkombination: Hammerschlag-Graue (Lochwand) und Rot (Werkzeughalter)
  • System ist mit anderen Eurolochwandsortimenten beliebig erweiterbar (Lochabstand 15mm & 30 mm)
  • Hochwertige Metallverarbeitung, inklusive Schrauben für die Anbringung an der Wand

Letzte Aktualisierung am 26.05.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Vor- und Nachteile von Lochwandsystemen:

Ein Lochwandsystem hat mehrere Vorteile für die Organisation deiner Werkzeuge.

  • Es ist einfach zu benutzen. Du brauchst nur ein paar Schrauben oder Nägel, um die Platten an der Wand oder am Schrank zu befestigen
  • Es ist flexibel. Du kannst die Konfiguration der Platten ganz einfach ändern, um sie an Deine Bedürfnisse anzupassen.
  • Es ist effizient. Die kleinen Löcher in den Platten sind so konzipiert, dass sie Werkzeuge verschiedener Größen aufnehmen können. So kannst Du mehr Werkzeuge auf kleinerem Raum unterbringen
  • Günstig in der Anschaffung. Oder Du baust gleich Deine eigene Werkzeugwand

Zwei Nachteile eines Lochwandsystems kommen mir spontan in den Sinn:

  • Die Löcher in den Platten können mit der Zeit beschädigt werden
  • Du kannst ein bestimmtes Werkzeug nicht mehr auf Anhieb sehen, weil es von einem anderen verdeckt wird.

Falls Du ein French Cleat System bauen möchtest, dann empfehle ich Dir dieses Video von Let’s Bastel:

Worauf Du vor dem Kauf eines Lochwandsystems achten solltest:

Bevor du Dein Lochwandsystem kaufst, überlege Dir, wo Du es hinhängen willst und ob es groß genug für alle Deine Werkzeuge ist.

Die teureren Systeme haben Zubehör wie Haken oder kleine Regale, um andere Gegenstände, wie beispielsweise Schrauben oder Nägel zu verstauen.

Lies Dir auch unbedingt Bewertungen anderer Käufer durch, und achte auf Aussagen zur Qualität des Materials. Denn auch hier gilt: Wer billig kauft, kauft zwei Mal.

Werkzeugwagen für Ordnung in der Werkstatt

Ein Werkzeugwagen ist eine Art Aufbewahrungssystem, das zur Lagerung und Organisation von Werkzeugen verwendet wird.

Er besteht in der Regel aus mehreren Regalen oder Fächern und hat manchmal einen Schließmechanismus, um die Werkzeuge zu sichern

Werkzeugwagen sind oft aus Metall oder Kunststoff und können entweder tragbar oder stationär sein.

AngebotBestseller Nr. 1
Einhell Werkstattwagen TC-TW 100 (Interlock-System, 4 drehbare Rollen mit zwei Feststellbremsen, Ablagefach mit Klappe), (L x B x H) 670 x 380 x 724 mm
  • Der Einhell Werkstattwagen TC-TW 100 ist ein solider Partner, um in der Werkstatt die Übersicht zu behalten und Ordnung zu schaffen.
  • Genau dort, wo er gebraucht wird: mit vier drehbaren Rollen, zwei Feststellbremsen und einem Schiebegriff.
  • Vier Schubladen mit Interlock und ein Ablagefach für Maschinen.
  • Eine Auflagenmatte mit Rollwiderstand für empfindliche Werkzeuge und filigranes Material.
Bestseller Nr. 2
Arebos Werkstattwagen 7 Fächer | zentral abschließbar | inkl. Antirutschmatten | kugelgelagerte Schubladen | 2 Rollen mit Feststellbremse (rot)
  • [PERFEKT AUSGERÜSTET] Unser AREBOS Werkzeugwagen ist mit insgesamt 7 Schubladen ausgestattet | Aus massivem Stahl gefertigt | Robuste und kratzfeste Arbeitsplatte | Schubfächer mit Kugelgelagerte Gleitschienen und Antirutschmatten sorgen dafür, dass Werkzeuge an ihrem Platz bleiben und ein Klappern beim Verschieben des Wagens vermieden wird.
  • [NIE WIEDER CHAOS] Unaufgeräumte Schubfächer gehören der Vergangenheit an. Der mobile Werkstattwagen überzeugt mit viel Stauraum für Ihr Werkstatt Zubehör, das Sie immer zur Hand haben müssen. | Die Ablagefläche bietet zusätzlichen Platz zum Anordnen von Werk­zeugen, die Sie häufig benötigen.
  • [FLEXIBEL EINSETZBAR] Die Öffnung und Schließung der Schubladen erfolgt dank der kugelgelagerten Schubladen sehr sanft. | 2 fixe und 2 lenkbare Rollen mit Feststellbremse und praktischem Schiebegriff für einfaches Handling. Somit können Sie den Rollwagen frei in der Garage bewegen, aber auch an einer Stelle stoppen | Funktionale Griffleisten über die gesamte Breite der Schublade.
  • [MAXIMALE SICHERHEIT] Der Werkstattwagen verfügt über eine Zentralverriegelung, mit dem Sie alle Schubladen gleichzeitig gegen ein versehentliches Öffnen sichern und problemlos transportieren können. Durch das Abschließen der Schubladen ist das Werkzeug im Inneren sicher aufbewahrt und der direkte, unbefugte Zugriff verhindert.
  • [PRODUKT DETAILS] Maße mit Räder: 70 x 33 x 78 cm | Maße ohne Räder: 70 x 33 x 66 cm | Maße Schubfächer 1-2: 50 x 28 x 3,5 cm | Maße Schubfächer 3-7: 50 x 28 x 8 cm | Gewicht: ca. 24,45 kg | 2 Schlüssel sind im Lieferumfang enthalten.
Bestseller Nr. 3
TIMBERTECH® Werkstattwagen auf Rollen - leer, 7 Schubladen mit Einlagen, abschließbar, Feststellbremse, aus Stahl, Rot-Schwarz - Werkzeugwagen, Montagewagen, Rollwagen für Werkstatt Werkzeug Zubehör
  • ⭐⭐⭐⭐⭐ SAUBER & ÜBERSICHTLICH: Der Werkzeugwagen wurde für Ihr Werkzeug, das Sie immer zur Hand haben müssen, entwickelt, und wird Ihnen helfen, Ihre Garage in Ordnung zu halten
  • ⭐⭐⭐⭐⭐ ORGANISIERUNG AUF RÄDERN: Der mobile Werkstattwagen kommt mit Ablagefläche und sieben Schubladen (mit Einlagen), die viel Stauraum für wichtiges Werkstattzubehör bieten
  • ⭐⭐⭐⭐⭐ MOBIL: Dieser Montagewagen verfügt über 4 Räder, 2 davon mit Feststellbremsen; somit können Sie die Rollwagen frei in der Garage bewegen, aber auch an einer Stelle fixieren
  • ⭐⭐⭐⭐⭐ WICHTIGE VORTEILE: Das integrierte Zentralschloss verriegelt alle Schubladen auf einmal, sodass sie sich während des Transports nicht öffnen können, und alle Ihre Sachen im Werkzeugschrank sicher aufbewahrt werden
  • ⭐⭐⭐⭐⭐ STABIL: Die robuste und langlebige Stahlkonstruktion dieses mobilen Werkzeugwagens bestimmt eine maximale Tragfähigkeit von 85 kg

Letzte Aktualisierung am 26.05.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Vor- und Nachteile von Werkzeugwägen:

Ein Werkzeugwagen hat mehrere Vorteile für die Organisation deiner Werkzeuge.

  • Da Werkzeugwagen meistens mit Rollen montiert sind, lassen sie sich leicht verschieben. Das ist besonders nützlich, wenn Du viele Werkzeuge hast und sie zur Baustelle oder in die Werkstatt transportieren musst.
  • In der Regel sind Werkzeugwägen aus Metall oder Kunststoff gefertigt, was sie langlebig und widerstandsfähig macht.
  • Werkzeugwägen haben Fächer oder Regale, in denen Werkzeuge unterschiedlicher Größe gelagert werden können. So kannst Du den Platz effizient nutzen und Deine Werkzeuge organisieren.

Die Verwendung eines Werkzeugwagens hat aber auch ein paar Nachteile.

  • Mir sind schon gut befüllte Werkzeugwägen untergekommen, die sich kaum noch schieben ließen. Bei näherer Betrachtung, lag das schließlich an minderwertigen Rollen.
  • Außerdem kann es nach einiger Zeit vorkommen, dass sich die Metallwände der Fächer so sehr verziehen, dass sie sich nur noch schwer öffnen lassen.

Worauf Du vor dem Kauf eines Werkzeugwagens achten solltest:

Beim Kauf eines Werkzeugwagens gibt es mehrere Faktoren, die Du beachten solltest.

  1. Zunächst solltest Du die Größe des Wagens beachten. Achte darauf, dass er groß genug ist, um alle Deine Werkzeuge zu verstauen.
  2. Achte auf das Material, aus dem der Wagen besteht. Wenn Du den Wagen im Freien benutzen willst, solltest du darauf achten, dass er aus einem haltbaren Material besteht, das nicht rostet oder korrodiert.
  3. Achte darauf, wie viele Fächer und Regale der Wagen hat. So kannst du feststellen, wie effizient du Deine Werkzeuge organisieren kannst.
  4. Achte darauf, ob der Wagen über einen Schließmechanismus verfügt, um Deine Werkzeuge zu sichern.

Werkzeugschränke und Schubladen um Ordnung in der Werkstatt zu schaffen

Ein Werkzeugschrank ist eine Aufbewahrungsmöglichkeit, das für die Lagerung von Werkzeugen verwendet wird. Er ist meistens aus Holz oder Metall gefertigt und hat mehrere Fächer oder Schubladen, in denen Du Dein Werkzeug aufbewahren kannst.

Werkzeugschränke sind eine gute Möglichkeit, Dein Werkzeug zu organisieren. Sie können an der Wand montiert oder auf den Boden gestellt werden.

Bestseller Nr. 1
Jan Nowak 4er Set Aktenschrank C001H Büroschrank Metallschrank Stahlschrank Werkzeugschrank Stahlblech Pulverbeschichtet Flügeltürschrank Abschließbar 195 cm x 90 cm x 40 cm (anthrazit/blau)
  • 4er Set Aktenschrank aus hochwertigem Stahlblech (pulverbeschichtet) ermöglicht eine ordentliche, übersichtliche und sichere Aufbewahrung von Unterlagen, Aktenordnern und anderen Gegenständen. Farbe: anthrazit/blau: RAL: 7016 - 5017.
  • Robuste Konstruktion und solide Verarbeitung. Materialstärke: 0,6 mm, garantieren langjährige Funktionalität des Schrankes. Schubstangenverschluss mit Drehgriff und zwei Schlüsseln gewährleisten die Sicherheit und einen guten Schutz vor dem Zugriff der Dritten.
  • 2 verstärkte Flügeltüren (Öffnungswinkel: ca. 110°), 4 verstellbaren Fachböden im Raster von 25mm, Tragkraft pro Boden: ca. 50 kg, Fassungsvermögen: ca. 50-60 Standard-Aktenordner, leichte Reinigung.
  • Schlichte Integrierung in folgende Einsatzbereiche: Archiven, Schulen, Industriefirmen, Verwaltungen, Behörden, Werkstatt, Genossenschaften, Garage, Keller usw.., Gewicht: 4x 42,4 kg, Abmessungen: 195 cm x 90 cm x 40 cm (Höhe x Breite x Tiefe).
  • Bitte beachten Sie, dass nach dem Kauf bei Anlieferung der Ware eine gültige Rufnummer hinterlegt werden muss damit die Spedition die Ware schnellstmöglich an Sie telefonisch avisieren kann. Sollte eine falsche/ungültige Rufnummer hinterlegt sein, wird sich der Versand bzw. die Zustellung Ihrer Bestellung um einige Tage verzögern.
AngebotBestseller Nr. 2
Aktenschrank C001K Metallschrank Büroschrank Werkzeugschrank 3 Fachböden Stahlblech Flügeltüren Pulverbeschichtung 140 cm x 90 cm x 40 cm (Anthrazit/Weiß)
  • Aktenschrank aus hochwertigem Stahlblech, Farbe: , Abmessungen: 140 cm x 90 cm x 40 cm (Höhe x Breite x Tiefe).
  • Stabile Konstruktion und solide Verarbeitung. Materialstärke: 0,6 mm, Schubstangenverschluss mit Drehgriff und zwei Schlüsseln.
  • 2 verstärkte Flügeltüren (Öffnungswinkel: ca. 110°), 3 verstellbaren Fachböden im Raster von 25mm, Tragkraft pro Boden: ca. 50 kg.
  • Schlichte Integrierung in folgende Einsatzbereiche: Archiven, Schulen, Industriefirmen, Verwaltungen, Behörden, Werkstatt, Genossenschaften, Garage, Keller usw.
  • Bitte beachten Sie, dass nach dem Kauf bei Anlieferung der Ware eine gültige Rufnummer hinterlegt werden muss damit die Spedition die Ware schnellstmöglich an Sie telefonisch avisieren kann. Sollte eine falsche/ungültige Rufnummer hinterlegt sein, wird sich der Versand bzw. die Zustellung Ihrer Bestellung um einige Tage verzögern.
Bestseller Nr. 3
Flügeltürenschrank komplett montiert Blau Metallschrank abschließbar Lagerschrank Aktenschrank Büröschrank Werkzeugschrank 4 Fachböden/4,5 OH/Maße: 1800x800x380mm 530333
  • Kein Aufbau notwendig, fix und fertig montiert!! Hochwertiger blauer Stahl Aktenschrank mit verstärkten Flügeltüren und GS-Zeichen, Farbe: Enzianblau RAL 5010
  • Abmessung: 1800 x 800 x 380 mm (Höhe x Breite x Tiefe). Hier finden Sie das passende Video zu dem Schrank:https://youtu.be/8NyfSf3ANsw
  • 4 Fachböden Fachböden im Raster von 25mm höhenverstellbar Belastbarkeit pro Boden 65kg 4,5 Ordnerhöhen Stabile Stahlblechkonstruktion einschlagende, verstärkte Flügeltüren mit geräuschdämpfenden Gummipuffern Öffnungswinkel: 110°
  • Schubstangen-Verschlussmit Drehgriff und Sicherheits-Zylinderschloss mit zwei Schlüsseln Schrank: Pulverbeschichtet Korpus: Enzianblau RAL 5010 Türen: Enzianblau RAL 5010
  • Leichte Innenreinigung durch glatt auskehrbaren Fachböden GS-Zeichen Neuware fix und fertig montiert und original verpackt. Lieferung Frei Haus bis Boardsteinkante. Kostenlose Standardlieferung Werktags (fester Tag) Mo.-Fr. von 8 Uhr bis 16 Uhr frei Bordsteinkante. / Extra Versandoptionen: Premium Versand "Zustellung bis 10Uhr" Amazon ASIN:B06XWWY6WS Preis 99.-Euro / Premium Versand bis 12 Uhr Amazon ASIN: B06XX7XL7V Preis: 69.-Euro falls gewünscht bitte dazu kaufen und in den Warenkorb legen.

Letzte Aktualisierung am 26.05.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Vor- und Nachteile von Werkstattschränken:

Ein Vorteil von Werkstattschränken ist, dass sie in der Regel aus einem haltbaren Material wie Holz oder Metall gefertigt sind. Das macht sie langlebig und ideal für die Aufbewahrung von Werkzeugen.

Ein weiterer Vorteil von Werkstattschränken ist, dass sie mehrere Fächer oder Schubladen haben, in denen Du Deine Werkzeuge aufbewahren kannst. Das hilft Dir, deine Werkzeuge zu organisieren und sie leicht zu finden.

Ein Nachteil von Werkstattschränken ist, dass sie schwer zu transportieren sind, vor allem wenn sie mit Werkzeugen beladen sind.

Was ist vor der Anschaffung eines Werkzeugschranks wichtig?

Beim Kauf eines Werkzeugschranks gibt es mehrere Faktoren, die du beachten solltest.

  • Zunächst solltest Du die Größe des Schranks berücksichtigen. Achte darauf, dass er groß genug ist, um alle Deine Werkzeuge zu verstauen.
  • Achte auch auf das Material, aus dem der Schrank besteht. Wenn Du den Schrank im Freien aufstellen willst, solltest Du darauf achten, dass er aus einem haltbaren Material besteht, das nicht rostet oder korrodiert.
  • Achte darauf, wie viele Fächer und Einlegeböden der Schrank hat. So kannst du feststellen, wie effizient Du Deine Werkzeuge organisieren kannst.
  • Achte darauf, dass der Schrank einen Schließmechanismus hat, um Deine Werkzeuge wegzusperren.

Welche weiteren Möglichkeiten gibt es um Ordnung in der Werkstatt zu haben?

Es gibt noch ein paar andere Möglichkeiten, um in der Werkstatt für Ordnung zu sorgen.

  • Eine Möglichkeit ist die Verwendung von Werkzeugkästen. Werkzeugkästen sind ähnlich wie Werkzeugschränke, aber sie sind tragbar. Das macht sie ideal, um Deine Werkzeuge mit auf die Baustelle zu nehmen.
  • Eine andere Möglichkeit ist die Verwendung einer Stecktafel. Eine Stecktafel ist ein Stück Metall oder Holz, in das mehrere Löcher gebohrt sind. An den Haken, die an der Tafel befestigt sind, kannst Du Dein Werkzeug aufhängen. Das ist eine tolle Möglichkeit, Dein Werkzeug zu organisieren und es leicht zugänglich zu machen.
  • Oder Du verwendest ein Werkzeugregal. Ein Werkzeugregal ist ein Metallrahmen mit mehreren Fächern, in denen Du Dein Werkzeug aufbewahren kannst. Das ist eine gute Möglichkeit, um kleine Werkzeuge aufzubewahren.

Fazit

Eine saubere Werkstatt steigert nicht nur die Produktivität, sondern hilft auch, mögliche Unfälle zu vermeiden, die durch unsachgemäße Lagerung gefährlicher Materialien oder andere unsichere Bedingungen entstehen können.

Indem du vor dem Kauf eines Werkzeugschranks die zur Verfügung stehenden Optionen und Deinen Lagerbedarf sorgfältig abwägst, solltest Du zukünftig gut gerüstet sein und eine ordentliche Werkstatt haben, die Dich auch noch viel produktiver arbeiten lässt.

Wir hoffen, dass dieser Artikel informativ für Dich war und du ein paar Tipps bekommen hast, wie Du in Deiner Werkstatt für Ordnung sorgen kannst!

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner